Geburtsklinik im Westen Syriens bombardiert

Damaskus. Eine stark frequentierte Geburtsklinik im Westen Syriens ist gestern von Bomben getroffen und schwer beschädigt worden. Dies teilte die Hilfsorganisation Save the Children mit, die das Krankenhaus in Kafar Tacharim in der Provinz Idlib unterstützt. Es habe mehrere „Opfer“ gegeben, erklärte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.