LEITARTIKEL

Kerns neuer Deal mit der roten Basis

Kern geht völlig andere Wege als sein Vorgänger.

Bei der jüngsten Weinkost auf dem Pogusch erhitzte – neben der Wiederholung der Hofburg-Stichwahl wegen abenteuerlicher Verfehlungen der Bezirkshauptmannschaften – in den informellen Gesprächen zwischen Politikern und Wirtschaftstreibenden eine Frage die Gemüter: Wie links ist Kern? Hat er als jahre

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.