Redakteur erstattet Anzeige gegen Facebook

Wien. „Profil“-Redakteur Michael Nikbakhsh hat gegen Facebook eine Anzeige wegen Verhetzung eingebracht. Postings mit Gewaltaufrufen und rassistischen Inhalten seien trotz Aufforderung von Facebook nicht gelöscht worden. Nikbakhsh erklärte, er sei „als Kind eines iranischen Flüchtlings wirklich ents

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.