Justizminister will „Gipfel gegen Verhetzung“

Wien. Das Phänomen des „Hate Crime etwa im Internet ist in Österreich noch relativ neu“, doch sei es Zeit zu handeln. Deshalb wird es im Herbst einen „Gipfel gegen Verhetzung“ geben, kündigt Justizminister Wolfgang Brandstetter an. Anlass seien etwa auch die jüngsten antisemitischen Postings auf der

Artikel 2 von 2
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.