Abschied vom Universalkünstler

Kultur. Er war Sänger, Bühnenbildner, Grafiker, Lehrender und in der bildenden Kunst wegweisender Vertreter der „Wiener Schule des Phantastischen Realismus“: Der Wiener Arik Brauer starb im Alter von 92 Jahren im Kreis der Familie. Seiten 30/31 APA

zum Artikel: Der Überlebenskünstler in der Ewigkeit
Artikel 1 von 119
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.