Täglich 50 Strafen in Zügen

Seit Montag dürfen Zugbegleiter Maskenverweigerer strafen. Der Großteil halte sich an die Regeln.

Die ÖBB kann derzeit zwar noch nicht mit genauen Zahlen aus Vorarlberg dienen, versichert aber, dass sich der weit überwiegende Teil der Fahrgäste an die Regeln halte. Der Anteil jener, die ohne Maske angetroffen werden, liege österreichweit unter einem Prozent. Verschwindend gering ist laut ÖBB die

zum Artikel: ÖBB stellt täglich 50 Corona- Strafen aus
Artikel 2 von 90
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.