Dornbirner Ehepaar erkrankt

Die Unternehmer spenden für die Anschaffung von Schutzkleidung. Symbolbild/dpa

Die Unternehmer spenden für die Anschaffung von Schutzkleidung.

 Symbolbild/dpa

Coronavirus. Nachdem die Infektion eines 48-jährigen Dornbirners bestätigt wurde, ist nun auch die Ehefrau erkrankt. Wie mit Verdachtsfällen umgegangen wird, berichtet eine negativ getestete Vorarlbergerin. Seiten 14/15  APA/DPA

zum Artikel: Drei Coronavirus-Fälle, Mellauer wieder daheim
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.