Vorarlberg

Nordsyrien

Die 20-jährige syrische Kurdin Vînda Melul lebt seit vier Jahren mit ihrer Familie in Vorarlberg. Im Interview spricht sie über die Situation in ihrer Heimat. Seiten 18/19

zum Artikel: „Europa und die USA haben eine Verantwortung“
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.