Keine Ferien auf dem Bau

Vorarlberg. Der Sommer bedeutet Hochbetrieb im Straßenbau. Doch wo sind die Baustellen des Sommers, was kos­ten diese, und welche Sperren und Umleitungen ziehen sie nach sich? Ein Überblick. Seiten 18/19 Klaus Hartinger

zum Artikel: Heißer Baustellen- Sommer in Vorarlberg
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.