Asylverfahren

Altersangabe: Jede dritte ist falsch

Zahlen aus dem Innenministerium. Alter wird mit Röntgengeräten überprüft.

Afghanistan-Experte Sarajuddin Rasuly hat im Interview in der gestrigen Ausgabe mit der Bemerkung aufhorchen lassen, gut die Hälfte der als minderjährig eingestuften Afghanen sei älter als 18 Jahre. Zum einen habe dies damit zu tun, dass wegen des großen Andrangs im Asylbereich kaum noch Altersfests

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.