Bulgarien

„Epidemische Ausnahmesituation“ in Bulgarien verlängert

Bulgarien wird eine bis Ende Jänner geltende „epidemische Ausnahmesituation“ um drei Monate verlängert. Das entschied die Regierung in Sofia auf einer Sondersitzung am Dienstag. Damit können Corona-Maßnahmen per Verordnungen weiter gelockert oder verschärft werden, ohne dass das Parlament darüber en

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.