Trotz Ausgangsbeschränkungen

Immer weniger Menschen bleiben zu Hause

Auf den Straßen gibt auch wieder mehr Verkehr. APA

Auf den Straßen gibt auch wieder mehr Verkehr.

 APA

Der dritte Lockdown schränkt die Mobilität kaum noch ein. Unterschiede gibt es zwischen ­ Ost- und Westösterreich, zwischen ländlichem und urbanem Raum.

Parkplätze von Rodelbahnen sind jedes Wochenende prall gefüllt, Schulen und Kindergärten sind geschlossen, aber dennoch gut besucht. Mehrere Mobilitätsanalysen bestätigen jetzt den Eindruck, dass zurzeit trotz Lockdowns mehr Menschen unterwegs sind als Mitte März. Ein Team des Complexity Science Hub

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.