Verdachtsfälle häufen sich

In sechs Bundesländern gibt es Mutations-Verdachtsfälle. APA

In sechs Bundesländern gibt es Mutations-Verdachtsfälle. APA

Virus-Mutation: Neben den bekannten Fällen in Tirol, Wien und Burgenland meldeten gestern weitere Bundesländer mögliche Mutationen.

Die Verdachtsfälle auf die britische Mutation B.1.1.7. des Coronavirus häufen sich in Österreich. Neben den bereits bekannten Fällen in Tirol, Wien und dem Burgenland haben am Donnerstag auch Vorarlberg (siehe Seite 16/17), Oberösterreich, die Steiermark und Niederösterreich mögliche Mutationen geme

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.