Familien und Pendler

Kurz stellt für Vorarlberg Ausnahmen in Aussicht

Johannes Rauch will, dass Familien und Pendler nicht vergessen werden. Klaus Hartinger

Johannes Rauch will, dass Familien und Pendler nicht vergessen werden. Klaus Hartinger

Demnach soll es eine „möglichst praxistaugliche Regelung“ für Familien und Pendler geben .

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat am Donnerstag in Aussicht gestellt, dass es Ausnahmeregelungen für den kleinen Grenzverkehr von Vorarlberg zur Schweiz geben wird. Es gebe ein Bewusstsein für die enge Verwobenheit Vorarlbergs und der Schweiz, versicherte Kurz. Man bemühe sich um eine „möglichs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.