TV-Station überschritt die Grenzen

Der Boulevard zeigte, wie der Täter auf Menschenjagd ging. Ein Rekord an Anzeigen beim Presserat und ein Werbeboykott sind die Folge.

Von Daniel Hadler

Es sind die schrecklichen Bilder und Videos eines schrecklichen Ereignisses. Aufgenommen von Betroffenen oder Augenzeugen in der Wiener Innenstadt, per Nachrichtendienst weitergeschickt, ins Netz gestellt oder an einschlägige Medien weitergeleitet. Dort, etwa auf Wolfgang Fellners o

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.