Eggenburg/Wiener Neustadt

Zehn weitere Fälle in Eggenburger Cluster

Im Coronavirus-Cluster um einen Schlachtbetrieb im niederösterreichischen Eggenburg sind zehn weitere Folgefälle registriert worden. Die Infektionen seien aus Tschechien und Ungarn gemeldet worden, teilte ein Sprecher von Landesrätin Ulrike ­Königsberger-Ludwig (SPÖ) mit. Es handle sich bei den Pati

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.