Damaskus

IS-Miliz zieht aus letzter Bastion ab

Nach dem Abzug der Jihadistenmiliz „Islamischer Staat“ aus ihrer letzten Bastion im Süden von Damaskus hat die Regierung die syrische Hauptstadt für „komplett sicher“ erklärt. Erstmals seit 2012 ist damit die gesamte Region wieder unter Kontrolle der Regierung. Die Syrische Beobachtungsstelle für Me

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.