Die Stimme Gottes in der Stille hören

Rufus Witt lebt im Franziskanerkloster in Bludenz. Die Karwoche ist für ihn eine besondere Zeit, in der das Schweigen, die Bestimmung und die Stille eine wichtige Rolle spielen.

Tiefgläubig war er nicht. Marian Witt ging zwar sonntags in die Kirche, war aber weder Ministrant noch gehörte er einer katholischen Organisation wie etwa der Jungschar an. „Als junger Mann war ich beim polnischen Heer, habe dann bei einem Export-Importunternehmen in Danzig gearbeitet. Und ich habe

Artikel 2 von 3
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.