Betriebsrat empört: AUA will einheitliche Schulung für Piloten

Schwechat. Bei der AUA und ihrer Tochter Tyrolean herrscht Aufregung bei den 900 Piloten. Die Fluglinie will nach dem Betriebsübergang auf die Tyrolean ein einheitliches Ausbildungsmodul einführen. Seitens der Piloten wird befürchtet, dass jene die jetzt durchfallen, gekündigt werden. Der Betriebsra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.