Grüne zeigen sechs Parteien bei Transparenzsenat an

Wien. Die Grünen haben beim „Parteientransparenzsenat“ Sachverhaltsdarstellungen gegen SPÖ, ÖVP, FPÖ, BZÖ, Team Stronach und NEOS eingebracht. Die Öko-Partei ortet Verstöße gegen das Parteiengesetz.

Die eingebrachte Anzeige gegen die SPÖ richte sich gegen Landesorganisationen der Partei: So hätten et

Artikel 2 von 2
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.