Sonnenstrom erweist sich als Schmutz-Energie

Wien. Der globale Ausstoß von Kohlendioxid hat 2012 ein Rekordhoch von 31,6 Gigatonnen erreicht, meldet die Internationale Energie-Agentur IEA. „Wir verlieren das Ziel der Erderwärmung um nicht mehr als zwei Grad Celsius gerade aus den Augen“, sagt IEA-Chefökonom Fatih Birol.

Ursache ist unter andere

Artikel 2 von 2
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.