Studie: Sozialbetrug wird meist von Österreichern begangen

linz. Die Studie der Linzer Johannes Kepler Universität befindet sich zwar noch in Arbeit, doch schon die ersten Erkenntnisse lösten gestern heftige Diskussionen aus. Sozialbetrug, so das vorläufige Ergebnis, werde entgegen der landläufigen Meinung eher selten von Ausländern begangen. Vielmehr seien

Artikel 2 von 2
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.