Vom Freispruch bis zur „systemischen Korruption“

Während die ÖVP Vorwürfe sich „in Luft auflösen“ sieht, orten selbst die Grünen eine „große Täuschung“.

Der U-Ausschuss soll untersuchen und politische Verantwortung klären. Ein Urteil fällt er nicht. In der Kommunikation nach außen vergessen das auch die Parteien. „So korrupt ist die ÖVP“ titelte die SPÖ ihren Abschlussbericht. „Wir haben es mit systematischer Korruption zu tun und nicht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.