Klima-Kleber fordern die Politik heraus

Klimaaktivisten erhöhen Druck mit Blockaden. Regierung will das Thema aber aus ihrer Klausur heraushalten.

Von Maximilian Miller

Von den Klimaklebern will die Regierung bei ihrer heutigen Klausur im niederösterreichischen Mauerbach nichts hören: Sie berät sich dort lieber mit Experten für Budget-, Energie- und Geopolitik. Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) lädt indes die Blaulich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.