Wer sind denn die Radikalen?

Die Proteste der Klimaschützer zeichnet eine Sache aus: Durchhaltevermögen. Woher nährt sich der Kampfgeist von Marlene Seidel und Co. Von Thomas Cik

Es begann mit der Einzelkämpferin Greta Thunberg. Am 20. April 2018 – drei Wochen vor der schwedischen Parlamentswahl – schwänzte sie mit einem selbst gemalten Plakat „Skolstrejk för klimatet“ (Schulstreik für das Klima, Anm.) den Unterricht und wurde postwendend zum Medienphänomen. Eines, das auch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.