Rot-Schwarz in Tirol steht

Dreieinhalb Wochen nach der Landtagswahl ist der Koalitionspakt zwischen der Tiroler ÖVP und SPÖ sowohl inhaltlich als auch hinsichtlich der Ressortverteilung unter Dach und Fach. Demnach wird die Volkspartei mit Bald-Landeshauptmann Anton Mattle insgesamt fünf Regierungsmitglieder stellen:

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.