Job gegen Steuerhilfe

Der Immobilienmagnat soll Schmid bestochen haben.

Die Aussagen von Thomas Schmid sorgten bei der Signa Holding des Investors René Benko sogar für eine Hausdurchsuchung. Schmid behauptet, der Investor habe ihn mit einem Jobangebot bestochen, damit er sich in Steuerfragen für Benko einsetzt. 300.000 Euro jährlich plus Bonuszahlungen in derselben Höhe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.