Fanfarenstöße für den neuen König

Zwei Tage nach dem Tod seiner Mutter Elizabeth II. wurde Charles III. feierlich zum neuen König ausgerufen. Die Bewohner des Vereinigten Königreiches müssen sich nun an den neuen Spruch gewöhnen: „God save the King!“

Als sich die Trompeter auf dem Balkon des St.-James’s-Palastes in Stellung bringen, geht ein Raunen durch die Menge. Tausende sind gekommen, um dabei zu sein, als die Ära ihres neuen Monarchen ganz offiziell beginnt. Zwei Tage nach dem Tod seiner Mutter, Queen Elizabeth II., ist Charles III. in Lond

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.