„Wir leben in einer risikoaversen und mutlosen Zeit“

Die Welt braucht Utopien, sagt WAS-Herausgeber Michael Steiner.

Trau dich“, lautet der Titel des jüngst von Ihnen herausgegebenen Buches (*). Wagen die Leute heute etwa zu wenig?

MICHAEL STEINER: „Trau dich“ wird meist formuliert von Leuten, die selbst dazu nicht genügend Energie aufbringen. Sowohl individuell als auch kollektiv leben wir in einer Zei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.