Die Renaissance der Atomkraft als Spaltpilz

Seit der Versorgungskrise und der Zertifizierung als „grüne“ Energieform ist die Kernenergie wieder im Aufwind. Selbst Deutschland diskutiert über eine Verlängerung der Laufzeiten für die letzten Atommeiler. Auch unter den Grünen gibt es Befürworter.

In der alten Hauptstadt Bonn läuft derzeit eine aufschlussreiche Ausstellung. „Bilder aus einem fremden Land“, lautet der Titel. Es geht um Fotografien aus dem Deutschland der 1980er-Jahre. Aber ganz so fremd wirkt dieses Land gar nicht. Am Eingang zur Ausstellung lassen sich Buttons basteln. Die Mo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.