Was bisher über den Täter bekannt ist

Der 18-Jährige galt als sehr zurückgezogen.

Warum? Das ist die Frage, die am Tag nach der Bluttat viele Angehörige und Freunde der Opfer umtreibt. Ein klares Motiv konnten die Ermittler gestern noch nicht nennen. Allerdings gelangten einige Details über den mutmaßlichen Schützen an die Öffentlichkeit, der sich laut Augenzeugen in einem Klasse

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.