Interview

„Die Anschuldigungen Russlands sind gegenstandslos“

Was hat die Nato Moskau versprochen? War es bindend? Historiker Wolfgang Mueller über das Narrativ des bedrohten Russlands.

Die Nato-Osterweiterung dient Wladimir Putin als Vorwand für Krieg: Die Nato habe zugesagt, sich nicht nach Osten auszudehnen, Russland sei von der Nato betrogen worden. Trifft das zu?

wolfgang mueller: Der Beitritt zu einem Verteidigungsbündnis ist ein unveräußerliches Recht jedes souver

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.