Der Vorhang fällt für die Ära Kurz

Mit Elisabeth Köstinger und Margarete Schramböck scheiden zwei von Sebastian Kurz handverlesene Ministerinnen aus der Politik. Fünf Tage vor dem Parteitag muss Karl Nehammer nun eine Entscheidung treffen.

Von Georg Renner

Wenn eine Ära zu Ende geht, läuft das selten geordnet und nach Plan ab, und die ÖVP ist da keine Ausnahme. Aber immerhin gibt sich die Partei redlich Mühe, das Chaos zumindest im Nachhinein ein bisschen geplant wirken zu lassen.

Es ist Montagmorgen, und Bundeskanzler Karl Nehammer wei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.