Eurofighter-Dauerflug

Die Staatsanwaltschaft Wien ermittelte acht Jahre lang in elf Einzelverfahren, dann übergab sie (im Jahr 2019) 70 Akten-Kisten und 55 Terabyte Daten an die WKStA. Die ermittelt seither gegen 60 Verdächtige wegen möglicher Schmiergeldzahlungen beim Flugzeugkauf. Bisherige Ausbeute: eine Anklageschrif

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.