Standpunkte wurden in Minuten zerlegt

Macron war seiner Konkurrentin überlegen – und legte unterschiedliche Weltbilder offen.

Marine Le Pen gegen Emmanuel Macron: Fast drei Stunden dauerte die TV-Debatte, doppelt so lange wie geplant. Macron war seiner Konkurrentin nicht nur argumentativ überlegen, er konnte aufzeigen, dass erneut zwei gesellschaftliche und politische Visionen zur Wahl stehen, die nichts mitein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.