Nur ein erster Schritt zu einer EU-Streitkraft

FRAGE & ANTWORT. Bis 2025 soll die neue EU-Eingreiftruppe stehen. Was das für Österreichs Neutralität bedeuten könnte. Von Wilfried Rombold

1 Was ist neu an der EU-Eingreiftruppe?

Sie ist eine Weiterentwicklung der Battlegroups, die sich als Flop erwiesen haben. „Eigentlich ist es eine Eingreifkapazität, weil es sich ja um keine stehende Truppe handelt“, klärt Generalmajor Johann Frank (Direktor des Instituts für Friedenspol

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.