„Wir beschützen unsere Kinder“

Jamala, die Song-Contest-Gewinnerin 2016, musste mit ihren Kindern flüchten. Nun nutzt die Ukrainerin ihre Stimme, um für die Freiheit zu kämpfen. Von Marko Petelin

Wann kam der Entschluss, die Ukraine mit Ihren Kindern zu verlassen?

JAMALA: Am 24. Februar wachten wir um 5 Uhr morgens von den Geräuschen der Explosionen in Kiew auf. Davor versteckten wir uns in Luftschutzbunkern. Es war ein absolut beängstigendes Gefühl. Kurz darauf beschlossen wir, unsere Kinder

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.