Lawrow-Rede: 140 Diplomaten verließen Saal

Aus Protest gegen den russischen Krieg in der Ukraine verließen 140 Diplomaten in Genf vor der Rede des russischen Außenministers Sergej Lawrow den Saal des UNO-Menschenrechtsrats. An der koordinierten Aktion war auch Österreich beteiligt, bestätigte eine Sprecherin des Außenministeriums. Lawrow, de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.