Der harte Aufprall des Überfliegers

porträt. Sebastian Kurz holte die ÖVP aus dem Dauertief und wurde als Senkrechtstarter europaweit berühmt. Doch die dunklen Seiten seines Erfolgs aperten rasch heraus. Bilanz eines talentierten Unvollendeten. Von Ernst Sittinger

Zum Schluss war äußerlich noch einmal alles perfekt: Die Stimme hält, die Frisur sitzt, der Teint ist ohne Makel. So sollen wir ihn in Erinnerung behalten, so will es die Regie. Denn es ist gestern in der ÖVP-Parteiakademie schon die Abschiedsstunde des erst 35 Jahre alten Ex-Kanzlers Sebastian Kurz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.