Wie Radikale den Impfprotest unterwandern

Anschlagspläne auf Polizisten, Drohungen gegen Ärztinnen und Politiker: In der Bewegung der Maßnahmengegner brodelt es – eine Eskalation droht.

Von Christina Traar und Georg Renner

In Linz planen drei Jugendliche, mit 2G-Kontrollen beschäftige Polizisten mit Benzin zu übergießen und anzuzünden. In Osttirol muss ein Spital bewacht werden, weil ein aggressiver Mob versucht hatte, in die Intensivstation einzumarschieren. In Wien wa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.