„Das Gros der Intensivpatienten ist ungeimpft“

Patienten mit schwerem Lungenversagen und wieder steigende Belastung – Intensivmediziner Walter Hasibeder über die aktuelle Lage in den heimischen Spitälern. Von Martina Marx

Wir sehen sehr hohe Zahlen an Neuinfektionen, wie wird sich die Lage aus Ihrer Sicht entwickeln?

Walter Hasibeder: Man muss damit rechnen, dass sich die gestiegene Zahl der Neuinfektionen im Abstand von etwa zwei Wochen auch auf den Intensivstationen niederschlagen wird. Wenn die 3-G-Rege

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.