Kurz wartet ab

Die Angelobung ist erst am Donnerstag geplant.

Altkanzler Sebastian Kurz wird erst am Donnerstag im Parlament als neuer Abgeordneter angelobt. Das hat keine prozeduralen Gründe. Wie in der Umgebung des designierten Klubobmanns verlautet, will Kurz weder seinem Nachfolger Alexander Schallenberg, der am Dienstag seine Antrittsrede im P

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.