ÖVP will Oberösterreich weiter mit FPÖ regieren

Die schwarz-blaue Koalition in Oberösterreich soll fortgesetzt werden. Das hat der Landesparteivorstand der Oberösterreichischen Volkspartei gestern einstimmig entschieden. Es gehe um stabile Verhältnisse, daher sei die Entscheidung für die zweitstärkste Kraft im Landtag, die FPÖ, gefallen, erklärte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.