Das Ende der Illusionen

analyse. Am 11. September erklärten Terroristen dem westlichen Lebensmodell den Krieg. Den haben sie verloren – wir widerstanden. Doch die Schockwellen wirken heute noch nach. Von Nina Koren

Es sind Bilder, die so irreal wirken, dass das Hirn auf „Error“ schaltet. Passagierflugzeuge, die, anstatt auszuweichen, auf die Zwillingstürme von Manhattan zusteuern. Menschen, die springen. Von den Etagen ganz oben. In den Tod. All das eingefangen von Überwachungs- und Fernsehkameras, in bester B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.