Amerika hat in Afghanistan versagt

analyse. Der Tod der US-Soldaten nach dem Terroranschlag in Afghanistan schwächt Joe Bidens Rückhalt in der amerikanischen Bevölkerung enorm. Aber auch das Wiederaufflammen der Coronakrise setzt dem US-Präsidenten zu.

Das Gesicht des amerikanischen Präsidenten war versteinert, als er am Donnerstagabend im East Room des Weißen Hauses vor die Presse trat. „Es war ein harter Tag“, so eröffnete Joe Biden seine Rede, sichtlich getroffen.

Die US-Soldaten, die bei dem Anschlag wenige Stunden zuvor in Afghanistans Hauptst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.