„Ein- und Ausreise vollständig verhindern“

Die Türkei ist seit Jahren Ziel- und Transitland für Afghanen. Neben den 3,6 Millionen Syrern lebt geschätzt eine halbe Million Afghanen im Land. Von einer neuen „Migrationswelle“ von Afghanen über den Iran, spricht Erdoğan nun. Er werde das nicht dulden, sondern die „Ein- und Ausreise vollständig v

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.