Grenzmauer soll die Flüchtlinge stoppen

Türkei wird für die EU mehr denn je zum Torwächter in akuter Flüchtlingsfrage.

Dem türkischen Volk soll gezeigt werden, dass die Regierung von Präsident Recep Tayyip Erdogan auf den Unmut der Wähler über die steigende Zahl von Flüchtlingen aus Afghanistan reagiert. Eine Grenzmauer soll sie stoppen: „Wir schneiden ihnen den Weg ab“, so Verteidigungsminister Hulusi A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.