„Ich befinde mich nicht im Wahlkampf“

Roland Weißmann will Generaldirektor werden und den ORF digitaler, jünger, weiblicher und diverser machen – auch die Landesstudios. Von Julia Schafferhofer

Wie sicher sind Sie, dass Sie am 10. August zum neuen ORF-Generaldirektor gewählt werden?

ROLAND WEISSMANN: Ich bin optimistisch, dass meine Bewerbung möglichst viele Stiftungsrätinnen und Stiftungsräte überzeugen wird, und gehe positiv in die nächsten 14 Tage. Ich führe viele Gespräche, bekomme gute

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.