Die stillen Spiele von Tokio

ANALYSE. Die Olympischen Spiele von Tokio werden zu einer Karikatur ihrer Idee. Dafür ist nicht nur die Pandemie verantwortlich. Dass die meisten Menschen gegen die Austragung sind, hat auch noch andere Gründe.

Eröffnung der olympischen Wettkämpfe in Fukushima“, titelte die Tageszeitung „Fukushima Minpo“. Das Konkurrenzblatt „Fukushima Minyu“ machte auf mit: „Japan gewinnt den Auftakt.“ Schließlich hatten beim ersten Wettkampf der Olympischen Spiele von Tokio die japanischen Softballfrauen mit 8:1 gegen Au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.