Was uns heute leichter von der Hand geht

ESSAY. 80 Griffe zum Gerät, die für vier Stunden Bildschirmzeit pro Tag sorgen. Die Allgegenwart des Smartphones verändert unseren Alltag massiv. Dass Gespräche zu Chats wurden, ist nur eine von vielen Facetten. Von Markus Zottler

Eigentlich sind Smartphones zu klein, um darüber zu stolpern. Trotzdem lassen sie einen schnell straucheln, wie die jüngere österreichische Geschichte eindrucksvoll unter Beweis stellt. Mächtige Beamte, hochrangige Manager, honorige Verfassungsrichter, allesamt tendenziell Menschen mit großem Gespür

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.